Bei Google Docs handelt es sich um eine kostenlose Plattform für das Erstellen von Texten, mit der Du auf einer Cloud basiert online mit mehreren Leuten an Dateien arbeiten kannst. Genauso ist das Erwähnen anderer Personen und das Zuweisen für die weitere Bearbeitung möglich, bei denen die Betroffenen einen Hinweis per E-Mail erhalten.

Diese Software-as-a-Service-Lösung von Google beinhaltet viele Funktionen zur Formatierung, zum Kommentieren, Textänderungen vorschlagen und vieles mehr. Außerdem kannst Du die Texte anschließend in unterschiedliche Dateiformate exportieren.

Google Docs läuft auf dem Filehosting-Service Google Drive und Du kannst es auch offline mit einer App für Android, iOS und Google Chrome nutzen. Sobald Du online gehst, wird das entsprechende Dokument synchronisiert, sodass andere Kollegen ebenfalls darauf zugreifen können.

Inzwischen unterstützen die meisten gängigen Browser, wie Firefox, Safari, Opera und Microsoft Edge neben Google Chrome das Tool Google Docs.