Mit Backend ist normalerweise der eher technische Hintergrund bzw. Grundlage einer Webseite gemeint. Es handelt sich also um die Vorgänge und den Teil der Seite, die dem normalen Nutzer bei der Ansicht an und für sich verborgen bleibt und unsichtbar sind. Sollten sich Fehler im Backend befinden bzw. sollte dieses nicht optimiert sein, kann sich das für den User aber durchaus stark, z.B. bei einer sehr langen Ladedauer der Seite, bemerkbar machen und hat somit trotzdem einen Einfluss auf die User-Experience. Im Backend werden die grundlegenden Funktionen abgebildet.
Die Inhalte, die ein gewöhnlicher User auf der Webseite sieht und mit denen er interagieren kann, nennt man Frontend. Da also das Backend auch auf dieses Einfluss hat, können hier die Grenzen fließend sein.